Media News Stuttgart

re.flect at the movies:
Alien: Covenant

18.05.17 • 20 Uhr • Metropol (Innenstadtkinos)

Unser nächstes „re.flect at the movies“-Event geht mit einem echten Klassiker der Filmgeschichte an den Start: Mit „Alien: Covenant“ veröffentlicht Regisseur Ridley Scott den nächsten Teil seiner legendären Sci-Fi-Reihe. Als Fortsetzung zu „Prometheus“ aus dem Jahr 2012 handelt der neue Film von einer weiteren Weltraum-Crew, die zehn Jahre später auf ihrer Reise einen scheinbar unberührten Planeten entdeckt. Ab 20 Uhr dürfen sich unsere Gäste zum Starttermin am 18. Mai bei Drinks und Snacks im Foyer des Metropols auf ein Wiedersehen mit den Xenomorphen einstimmen, ab 21 Uhr beginnt dann der Film.

Wir verlosen Tickets: Einfach eine Mail mit dem Betreff „Alien Covenant“ und vollständiger Adresse an gewinner@reflect.de schicken oder einen Kommentar hinterlassen, warum ihr gewinnen wollt. Viel Glück!
Teilnahmeschluss: 17.05.2017, Teilnahmebedingungen s. Impressum
Mehr tolle Gewinne und spannende News aus dem Kessel: Jetzt für unseren re.flect-Newsletter anmelden!

 


 

Unnützes Wissen aus einer fremden Welt:

  • Das ursprüngliche Alien wurde vom Schweizer Künstler HR Giger entworfen, der für seine Arbeit einen Oscar erhielt.
  • Der erste Drehbuchentwurf stand damals unter dem Titel „Starbeast“.
  • Als Darsteller für das Alien wurde der Kunststudent Bolaji Badejo ausgewählt, den die Produzenten aufgrund seiner Größe von 2,08 Metern in einer
    Bar ansprachen.
  • Der Titel des neuesten Teils wurdevon „Alien: Paradise Lost“ in „Alien: Covenant“ geändert.
  • „Alien: Covenant“ ist insgesamt der achte Teil der Alien-Reihe, aber die erste von drei Fortsetzungen für Ridley Scotts „Prometheus“ und somit ebenfalls ein Prequel zum Original von 1979.
  • Der 26. April wird in Anspielung auf den Planeten LV-426 von Fans als „Alien-Day“ gefeiert.

 

Bilder: © Twentieth Century Fox

Das koennte dir gefallen…

1 Kommentar

  • Reply
    Wochenendberater 18. – 21. Mai 2017 - re.flect
    18. Mai 2017 at 10:30

    […] re.flect at the movies Wir freuen uns auf die Premiere von Ridley Scotts neuestem Sci-Fi-Spektakel „Alien: Covenant“ […]

  • Kommentar schreiben