Alle Posts von

re.flect Redaktion

News

Kartoffelhelden: GROMBIER

Kartoffel und Bier – da kann ja wirklich nichts mehr schief gehen. Seit Anfang August beglückt das Grombier am Josef-Hirn-Platz mit feinsten Ofenkartoffeln, Salaten und leckeren Drinks in sehr entspanntem Ambiente samt wechselnder Kunst an den Wänden. Weiterlesen

featured News

ATOMIC BLONDE

Dieses Jahr hat ja bereits „Wonder Woman“ die Leinwand erobert und mit „Atomic Blonde“ folgt nun die nächste Über-Frau. In der Verfilmung der Comic-Vorlage „The Coldest City“ verkörpert Charlize Theron neben James McAvoy und John Goodman die explosive und immer nach ihren eigenen Regeln spielende MI6-Agentin Lorraine Broughton. Weiterlesen

News

JIM AVIGNON – NEO:INTERPRETIERT

Gegen den Mainstream, gegen den Kunstmarkt, für das Lebensgefühl Techno: Der immer neugierig und auf der Suche nach neuen Abenteuern scheinende Berliner Multi-Künstler Jim Avignon – selbst ernannter „schnellster Maler der Welt“, Musiker, DJ, Konzeptkünstler, Illustrator und Vertreter der Pop Art – reflektiert den abstrakten, kubistischen und neusachlichen Bestand der Städtischen Galerie. Weiterlesen

News

#TAUT – LOWLAND

Der Projektraum TAUT – Temporary Artists Utopia Tool – macht in seinen Containern auf dem Gelände des Kunstverein Wagenhalle e.V. Platz für LOWLAND, einen imaginären Raum, der für den Austausch verschiedenster Kunstformen und -gruppen geschaffen wurde. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, das eigene und das fremde Schaffen wird zur Disposition ausgesetzt, es geht um Aktion und Reaktion, um Positionen und Realitäten, um Tauschen und Teilen. Der gesammelte Austausch wird im jährlichen Rhythmus im LOWLAND Magazin festgehalten und präsentiert.

11.08. – 13.08.17 • Kunstverein Wagenhalle e.V. • taut-now.de