Konzert

Karate Andi

23.11.2017, 20 Uhr
Ort: Im Wizemann
Eintritt: 24,50 Euro

Posterboy der Spätis und Spielautomaten, „Rap am Mittwoch“-Zerstörer und wandelndes Herrengedeck – Karate Andi ist gut in der Rolle des Atzen aus der Hood und noch besser darin, Rapper und deren Mütter auf kunstvolle Art und Weise zu beleidigen. Nach seinem 2016er Debüt auf Selfmade-Records inklusive Platz 2 der Charts und einer ausverkauften Tour geht es nun wieder auf „Tour de Trance“. Ach ja, neue Musik soll es auch bald geben.

Foto: © Josha Lohrengel