Aus der Kategorie

News Stuttgart

Gastro Genuss Gewinnspiel News Stuttgart

Sommerurlaub in Stuttgart-Süd:
Mauri Pop Up Restaurant

Mauri Pop Up Restaurant Stuttgart

Um seinen Gästen ein wenig Urlaubsflair bieten zu können, hat das Mauritius ein Pop-up-Konzept in der Buddha Lounge Red Mandarin in Stuttgart-Süd eröffnet! Die Eventlocation besticht mit einem atmosphärischen Außenbereich und zahlreichen Sitzplätzen unter freiem Himmel. Im „Mauri Pop Up Restaurant“ kann man die Füße in den Sand stecken, während man ausgewählte Drinks und leckeres Beachfood genießt. Weiterlesen

News Stuttgart

Sharing is caring:
Elektromobilität auf zwei Rädern

Stella Stadtwerke Stuttgart

Seit bald vier Jahren sind die E-Roller von stella-sharing bereits in der Stadt unterwegs, nun bekommen die blauen Flitzer der Stadtwerke Stuttgart Zuwachs: Zoom Sharing ist vor Kurzem im Kessel gestartet und setzt ebenfalls auf ein E-Roller-Sharingsystem. Der Minutenpreis beträgt bei beiden Anbietern 24 Cent, mit den 10 Euro Anmeldegebühr werden bei Zoom 30 Freiminuten gutgeschrieben. Weiterlesen

Gastro Genuss News Stuttgart

PIZZA, PASTA & AMORE:
ITALO DISCO

italo disco stuttgart

People-Betreiber Daniele Linciano und der ebenfalls aus dem Club bekannte Soner Özay haben was Neues am Start: Ursprünglich als „Bella Ciao“ geplant, zeigen sich die Macher des neuen Pizza-Spots in S-West flexibel und haben neben der Eröffnung Ende Mai auch gleich den neuen Namen „Italo Disco“ verkündet. Auf der Karte finden sich frische Pasta, traditionelle Pizza, verschiedene Antipasti und Dolci sowie jede Menge Getränke vom Aperitivo über Bier, Limonaden und Kaffee bis hin zum Wein, eine kleine Terrasse gibt es außerdem.
 

Info: Italo Disco

Augustenstraße 70 in Stuttgart-West
geöffnet täglich ab 17 Uhr
italodisco.pizza
 

Gewinnspiel Musik News Stuttgart

Endlich wieder Live-Konzerte:
Das Kulturquartier startet mit neuer Veranstaltungsreihe

Live Konzert Kulturquartier Stuttgart

Unter dem Titel „99 WITH…” bringt das Kulturquartier als erstes wieder Live-Konzerte und Veranstaltungen für bis 99 Personen zurück in den Kessel. Denn nach den neuen Verordnungen des Landes sind seit dem 1. Juni 2020 wieder bestuhlte Veranstaltungen bis zu 100 Personen möglich.

Am 13. Juni startet die Eventserie mit einem bestuhlten Live-Konzert der Band Eau Rouge. Ab dann folgen jeden Samstag weitere Events oder Mini-Festival-Konzepte. Aufgrund der Reglementierung auf 99 Besucher wird es vorerst nur einen Ticket-Vorverkauf und keine Abendkasse geben – somit spart man sich aber auch unnötiges Warten in der Schlange. Wir halten euch über die kommenden Termine auf dem Laufenden.

WIN WIN WIN

Wir verlosen 2×2 Tickets für Eau Rouge. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Eau Rouge” und vollständiger Adresse an gewinner@reflect.de schicken oder einen Kommentar hinterlassen, warum ihr gewinnen wollt. Viel Glück! Teilnahmeschluss: 12.06.2020, Teilnahmebedingungen s. Impressum

Kino Kultur News Stuttgart

TEMPORÄRES AUTOKINO AM FLUGHAFEN: LIVESOMMER2020

Autokino Flughafen Stuttgart

Mit „Autokonzerte für den Süden” wird am 13. Juni vor Flughafenkulisse und bei hoffentlich bestem Sommerwetter in eine außergewöhnliche Konzertsaison gestartet. Ein bunter Mix aus Rock, Pop, HipHop, Electro und Comedy macht sich auf dem Stuttgarter Flughafen breit. Während die Künstler (auf den Fotos z. B. Joris und Poetry Slam) auf der Bühne performen, wird die Show mit großer LED-Wand und per UKW-Frequenz ins eigene Auto übertragen. Die Tickets für die 650 Stellplätze sind im Vorverkauf erhältlich und unbedingt ausgedruckt mitzubringen.

Neben den üblichen Hygienebestimmungen ist auch beim Autokonzert Solidarität gefordert: Damit alle etwas sehen, sind keine Autos über 2,10 Meter zugelassen. Snacks und Drinks dürfen gerne mitgebracht werden, für Kurzentschlossene steht eine kleine Auswahl vor Ort bereit. Ansonsten zurücklehnen, lauschen und auch im Sitzen kräftig mittanzen!

Autokino Flughafen Stuttgart Poetryslam

Kunst News Stuttgart

Clubkunst im Suppa Store:
HI LIFE GALLERY

CLUBKUNST HI LIFE CLUB STUTTGART

Statt Party bei Nacht am Rotebühlplatz bespielt der HI LIFE Club übergangsweise die SUPPA-Store-Räume in der Paulinenstraße bei Tageslicht mit Kunst. Seit 22. Mai wird mit einem 1000-Bilder-Mosaik aus den letzten zweieinhalb Jahren Clubtreiben in Erinnerungen geschwelgt, die einzelnen Bilder gibt’s auch zum Mitnehmen.

Sie sollen nicht nur den bisherigen Club-Gästen die Zeit bis zum Normalbetrieb erleichtern, sondern auch neuen Fans HI-LIFE-Einblicke gewähren. Ganz im „support your locals”-Sinn stellt SUPPA die Fläche kostenfrei zur Verfügung macht somit gemeinsam mit der HI LIFE Crew Platz für neue Konzepte und junge Künstler. Mehr davon!

Info: Hi Life Gallery

Paulinenstraße 44 • instagram.com/hilifestuttgart

News News Stuttgart

UFA Palast Stuttgart schließt für immer

Eines der größten Multiplex-Kinos im Südwesten muss aufgrund der Corona-Pandemie schließen: die Betreiber des UFA-Palasts in Stuttgart haben gestern das Aus des 1996 eröffneten Kinokomplexes verkündet! Wir hoffen, dass nicht noch weitere Kinos aufgrund der Pandemie schließen müssen – gerade jetzt ist es somit umso wichtiger, die verbleibenden Kinos in Stuttgart zu supporten.

So planen die Innenstadtkinos, nächste Woche wieder ihre Pforten zu öffnen, während die Arthaus Kinos nächste Woche das Delphi öffnen werden und diese Woche bereits mit dem Autokino auf dem Wasen gestartet sind

Hier die Mitteilung der Betreiber im Wortlaut:

“Liebe Kinobesucher, Filmfreunde und Geschäftspartner,
leider müssen wir Sie heute darüber informieren, dass der UFA-Palast in Stuttgart, Rosensteinstr. 20, seinen Betrieb nicht mehr aufnehmen wird. Es wird an diesem Standort leider auch kein Kino mehr eröffnen.

Die aktuelle Schließungsanordnung wegen der Corona-Pandemie, die jetzt schon monatelang währt, ein nicht vorhersehbarer Öffnungstermin, darüber hinaus eine zu erwartende schwierige Wiederanlaufphase, da die Filmverleiher leider alle angekündigten Filmstarts auf unbestimmte Zeit verschoben haben führten zu einer wirtschaftlichen Situation, die uns keine Alternative gelassen hat.

Wir verabschieden uns schweren Herzens von unseren langjährigen treuen Kinobesuchern. Wir versichern Ihnen, dass uns persönlich die endgültige Schließung des Kinos sehr leid tut, vor allem weil wir gerade in den letzten Jahren mit vielen Unwegbarkeiten (Stuttgart 21) kämpfen mussten und immer fest davon überzeugt waren, dass wir all das schaffen.

Ihre Gutscheine können Sie demnächst in allen Traumpalast Kinos einlösen. Alternativ können Sie die Gutscheine selbstverständlich auf dem Postweg unter Angabe Ihrer Anschrift und Kontoangabe an folgende Adresse senden: 2. FSF Stuttgart GmbH & Co.KG; Postfach 102314 in 40014 Düsseldorf.

Wir sagen Ihnen noch einmal allen DANKE und wünschen Ihnen alles Gute —vor allem Gesundheit.

Mit freundlichen Grüßen
Familie Riech”