featured

Sommer, Sonne, Freibad:
Die Stuttgarter Freibadsaison
ist eröffnet!

freibad

Blaues Wasser, Erholung, der frische Pommes-Geruch – Sommer, Sonne, Freibad! Die Stuttgarter Freibadsaison ist offiziell eröffnet! Am 1. Mai dieses Jahr bietet sich neben der Maiwanderung auch ein Tag im Freibad an. Für die Sparfüchse unter uns: Auf stuttgarterbaeder.de gibt es Infos zu einem Schwabenkärtle, mit dem man sich fünf bis 20 % Rabatt sichern kann!

Am blühenden Killesbergpark vorbei eröffnet das idyllische, großflächige Höhenfreibad Killesberg. Die großzügige Grünwiese lädt zum Sonnen, Entspannen, Spielen und Lesen ein!

Das Freibad in Möhringen bietet neben seinem Mehrzweckbecken eine fancy Wärmehalle mit Ausschwimmkanal. Hier werden also auch die Frostbeulen happy!

Die vielfältige Beckenlandschaft im Freibad Rosenthal garantiert mit Wasserattraktionen wie Bodensprudler und Sprudelliegen oder die 100 Meter-Riesenrutsche jede Menge Spaß. Für die Fans der Freikörperkultur gibt es eine separate FKK-Wiese.

Das Freibad Sillenbuch liegt inmitten eines Wohngebiets in der Nähe des Fernsehturms. Eine kleine, aber feine Badeanlage, die perfekt für Schwimmer aus dem Umkreis Sillenbuch ist.

In Ludwigsburg-Hoheneck liegt das Familienfreibad direkt am Neckar. Neben der gelben Breitrutsche am Nichtschwimmerbecken gibt es für alle Sportlichen ein eigenes Becken und einen Basketballkorb!

Das Inselbad Untertürkheim bietet eine Menge Bade- und Sportangebote in vielfältiger Beckenlandschaft: unter anderem ein Sprungturm mit verschiedenen Plattformen. Für die Freunde der freien Körperkultur gibt es einen kompletten Bereich mit großem Schwimmbecken, Liegewiese, Dusch- und Sanitäreinrichtungen!

Der Athletik-Sport-Verein lädt in sein Quell-Freibad in Botnang ein. Das Wasser kommt zu 100 Prozent aus einer nahegelegenen Quelle, wird gefiltert und sparsam mit Chlor ergänzt.

Mineralbad Berg – und wir meinen nicht nur die Haltestelle! Die Kult-Therme bietet mit ihrem großem Außenbereich attraktives Freibad-Feeling! Nachdem man im natürlichen Mineralwasser ein paar Bahnen gezogen hat, gibts eine Menge Liegestühle zur Auswahl, eine Liegewiese und staatlich-anerkannte Heilquellen.

Sandstrand nur am Meer war gestern – das Naturfreibad Herrenberg überzeugt auch Menschen aus der Stuttgarter Innenstadt mal einen Ausflug zu unternehmen. Ohne Chlor und mit modernen Filteranlagen ist der Wasseraufenthalt nicht nur für Allergiker ein verlockendes Angebot.

Das koennte dir gefallen…

Keine Kommentare

Kommentar schreiben