News

Bike and Coffee in Stuttgart: Neueröffnung Alf

Alf

Alle lieben Fahrrad, kurz „Alf“, heißt es ab 11. Juni in Stuttgart-Ost! Dort eröffnet nämlich in der Villastraße 14 eine neue Location, die ein Fahrradcafé mit einem Fahrradvertrieb und einer Werkstatt bzw. einem Service-Point für E-Bikes vereint. Der Kaffee aus der Siebträgermaschine kann bei gutem Wetter auch auf der Sonnenterrasse geschlürft werden, während das Bike in der Werkstatt repariert wird. Im Fahrradvertrieb kann man außerdem nicht nur Fahrräder kaufen, sondern auch leasen.

Hinter dem Konzept steht ein Team aus sechs Stuttgarter (Leander und Alexander von der Weindorf-Laube „Schillers Mitte“, zwei Mitstreiter aus dem Ingenieurwesen und zwei weitere aus der Bikebranche), die das Thema Fahrrad als zukünftige Mobilitätslösung in Stuttgart sehen und voranbringen wollen. Gerade das E-Bike sei das ideale Fortbewegungsmittel, um in der Stadt von A nach B zu cruisen, ohne bei der hiesigen Topografie den Spaß an der Bewegung zu verlieren, so Leander. Im Alf soll Raum für kreativen Austausch und Gemeinschaft entstehen. Zudem stehen auch Veranstaltungen wie Themenabende und entspannte Events mit Musik auf dem Plan.

Übrigens: Nach wie vor wird noch tatkräftige Unterstützung in der Gastronomie sowie in der Werkstatt gesucht, gerne auch ungelernte Kräfte!

Info: Alf

Mo–Fr 9 – 17, Sa 9 – 14 Uhr
Villastraße 14
Instagram @alf.stuttgart

Alf

Das koennte dir gefallen…

Keine Kommentare

Kommentar schreiben