Aus der Kategorie

Musik

Allgemein Gastro Genuss Kultur Musik News Stuttgart

NEUSTART – die Wagenhallen hauen auf die Sinne

Neustart Wagenhallen

Die Wagenhallen sind zurück! Ab Freitag, den 28. August kann man sich auf ein Gastro- und Kulturprogramm freuen, das „auf die Sinne haut“.

Zum Auftakt der Eventreihe öffnet das Restaurant im Kleinen Raum am Freitag seine Türen und lädt zum Cena D’Estate ein – einem traditionellen, italienischen Sommernachtsessen. Serviert wird ein 5-Gänge-Menü mit abgestimmter Weinfolge der Weinhandlung Kreis. Bei schönem Wetter kann man das Menü im Außenbereich genießen, ansonsten im gut belüfteten Kleinen Raum. Ab 20 Uhr darf man sich dann auf Acoustic-Guitar-Klänge von Ralf Illenberger freuen.

Am Samstag geht die Sinnreise kulinarisch und musikalisch weiter. Im Vorfeld zum abendlichen Kulturprogramm ab 20 Uhr lädt das Restaurant im Kleinen Raum bereits ab 18 Uhr zu einer geschmackvollen Auszeit mit regionaler und handgemachter Küche sowie erfrischenden, apérotauglichen Getränken ein. Visuelles Highlight des Abends wird der Auftritt der Großpuppe DUNDU. Mit fast 5 Metern Höhe ist sie für ihre spektakulären Auftritte bekannt.

Neustart Wagenhallen

In den kommenden Wochen kann man sich auf viele weitere abwechslungsreiche musikalische Acts und Sets freuen: Unter anderem stehen Marz & den Bixtie Boys, Kitz, LÆR und die Veranstaltungsreihe Love or Confusion auf dem Programm. Am 11. September präsentiert DISCOTRONIC Solee & Marius Lehnert feinsten Elektro, dazu gibt es Live-Visuals von Frischvergiftung und A Free Mind.

INFO: Wagenhallen

www.wagenhallen.de
reservierung@wagenhallen.de

SOLEE

Neustart Wagenhallen

Love or Confusion

Neustart Wagenhallen

LÆR

Neustart Wagenhallen

Kitz

Neustart Wagenhallen

Allgemein Kultur Musik News Stuttgart

Nachtsicht Festival – Edition No Escape

Nachtsicht Festival

Am 28. August öffnen die Cyberpforten des Nachtsicht Festivals „EditionNoEscape“. Ein Wochenende lang sorgen zahlreiche internationale und Stuttgarter KünstlerInnen für ein buntes Programm zwischen Musik, Performances, Kunst und kulinarischen Köstlichkeiten. Freuen kann man sich beispielsweise auf eine Late-Night-Rap-Show, ein Fem-Fiction-Hörspiel sowie digitale Malereien und Workshops. Außerdem könnt ihr Einblicke in die gut gehüteten kulinarischen Geheimnisse der Stadt ergattern. Gebacken, gekocht und gemischt wird in der Bio Bäckerei Weber, in Faffas Kitchen und in der Neuen Oper Stuttgart. Der Eintritt ist frei.

INFO: Nachtsicht Festival
28. – 30. August ab 18 Uhr
nachtsichtfestival.de

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Das Flugzeug: der globale Vernetzer taucht als Ort mystischer Erfahrung auf, an dem das potenzielle Katasprophenszenario mitschwebt. Die Künstlerin Maren Frey ist nebentätige Flugbegleiterin. In 24 für das Nachtsicht Festival entstandenen digitalen Zeichnungen und Collagen verhandelt sie den Ist-Zustand einer rauschenden Welt von Lifestyles, Reisen und Konsumgüter. #airline #highwar #abkstuttgart ~~~~ The airplane: the global connecter appears as a place of mystical experience where the potential for catastrophe floats along. The artist Maren Frey is a part time flight attendant. In 24 digital drawings and collages that she created for the Nachtsicht Festival she debates the status quo of a world in a rush of lifestyles, travel and consumption.

Ein Beitrag geteilt von Nachtsicht Festival (@nachtsichtfestival.stuttgart) am

Allgemein Musik News Stuttgart

Open-Air-Feeling im Kessel: BUNTER BETON Festival auf dem Züblin-Parkdeck

Bunter Beton

Lange war es ungewiss, doch nun ist es offiziell: Das Feierabendkollektiv, die Rosenau und der ClubCANN dürfen ihr Sommerfestival BUNTER BETON trotz der aktuelle Einschränkungen feiern! Vom 23. bis 26 Juli verwandelt sich das oberste Deck des Züblin-Parkhaus in ein alternatives Festivalgelände. Über den Dächern der Stadt kann man zahlreichen Musikern jeglicher Genres lauschen. Programm wird es dabei für die ganze Familie geben: Für Unterhaltung sorgen Auftritte für Kinder, Konzerte verschiedenster Künstler und Acts sowie ein kleines Rahmenprogramm.

Am Donnerstag startet das Festival mit der Singer-Songwriterin Miss Allie und ausgesuchten Kneipenkonzerten im Leonhardsviertel. Der Freitag ist mit dem italienischen Ambience-Klassik Künstler Federico Albanese, dem Stuttgarter DJ und Produzent Fejká und dem ebenfalls lokalen Elektroduo Revision elektronisch angehaucht, während die Abendkonzerte mit Fortuna Ehrenfeld und Quiet Lane am Samstag und Felix Meyer, Max Prosa und Tobias Dellit am Sonntag ganz unter dem Liedermacher-Stern des Feierabendkollektivs stehen.

Samstag und Sonntagnachmittag gibt es außerdem jeweils ein Liedermacher-Kinderkonzert mit Daniel Hughes und Toni Komisch für die kleinen Zuschauer. Umrandet wird das Ganze durch ein HipHop-Programm am Samstag und ein elektronisches Frühstück des Stuttgarter Kollektivs Waldtraut Lichter am Sonntagmorgen.

Tickets für die einzelnen Programmpunkte sind im Vorverkauf erhältlich. Die Konzerte können jeweils mit maximal 200 Zuschauern und Kopfhörern stattfinden. Der Zugang zum Gelände ist nur mit gültigem Ticket zum jeweiligen Programmpunkt möglich, um die aktuelle Corona-Landesverordnung sowie Hygiene- und Abstandsvorschriften einhalten zu können.

  • Bunter Beton
  • Bunter Beton
  • Bunter Beton
Gewinnspiel Musik News Stuttgart

Endlich wieder Live-Konzerte:
Das Kulturquartier startet mit neuer Veranstaltungsreihe

Live Konzert Kulturquartier Stuttgart

Unter dem Titel „99 WITH…” bringt das Kulturquartier als erstes wieder Live-Konzerte und Veranstaltungen für bis 99 Personen zurück in den Kessel. Denn nach den neuen Verordnungen des Landes sind seit dem 1. Juni 2020 wieder bestuhlte Veranstaltungen bis zu 100 Personen möglich.

Am 13. Juni startet die Eventserie mit einem bestuhlten Live-Konzert der Band Eau Rouge. Ab dann folgen jeden Samstag weitere Events oder Mini-Festival-Konzepte. Aufgrund der Reglementierung auf 99 Besucher wird es vorerst nur einen Ticket-Vorverkauf und keine Abendkasse geben – somit spart man sich aber auch unnötiges Warten in der Schlange. Wir halten euch über die kommenden Termine auf dem Laufenden.

WIN WIN WIN

Wir verlosen 2×2 Tickets für Eau Rouge. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Eau Rouge” und vollständiger Adresse an gewinner@reflect.de schicken oder einen Kommentar hinterlassen, warum ihr gewinnen wollt. Viel Glück! Teilnahmeschluss: 12.06.2020, Teilnahmebedingungen s. Impressum

Musik

Konzert-Feeling im Wohnzimmer:
WH-HOME.TV

Wagenhallen Daniel Stauch

Kreativität zeigen in diesen Tagen viele und auch die Wagenhallen haben sich ein famoses Streaming-Konzept ausgedacht: Seit Anfang April werden mehrere Auftritte in der Woche im WH-HOME.tv übertragen, die allesamt von Horst „Mickey“ Krick moderiert werden. Um Spenden wird gebeten, eine tolle Ergänzung bietet das „Wagenhallen Couch Paket“, das neben einem Antipastiteller auch eine feine Flasche Cuvée enthält und nach Vorbestellung an der Abholstation der Wagenhallen entgegengenommen werden kann. Weiterlesen

Gastro Interview Musik News Stuttgart

UM EINE KONZERTLOCATION REICHER:
KULTURQUARTIER

Kulturquartier Stuttgart Proton

Für ausufernde Partys ist das Proton bereits seit Jahren bekannt – sei es wegen langjähriger HipHop-Veranstaltungen, elektronischen Events oder den sonntäglichen Afterhours. Ab März 2020 wird die Location um ein vielseitiges Konzertprogramm erweitert. Tobias Reisenhofer und Lars Kanzian, die für den Zuwachs verantwortlich sind, haben seit geraumer Zeit an einem Konzept gewerkelt, das Proton hat in Licht- und Tontechnik investiert und gemeinsam wurde das große Opening geplant. Dieses findet am 12. März statt und hält ein spannendes Programm bereit … Weiterlesen