Aus der Kategorie

News

Gastro News

Französischer Flair im Leonhardsviertel: Feinkostbar Hommage eröffnet

Hommage

Dem schönen Leben und der Leidenschaft für guten Wein und erlesenen Feinkostprodukte frönt man seit Ende Oktober im Hommage. Die von den Wirtinnen Claudia Jais und Deniz Sever eröffnete Feinkostbar hebt sich deutlich von der Nachbarschaft ab und bringt neuen Wind ins Rotlichtviertel. Ein Komplettumbau war nötig, um die ehemalige Bordellkneipe „Leo 6“ in einen edlen Hingucker zu verwandeln. Wo früher Spielautomaten prangten, stehen heute mit feinen Tropfen und kleinen Köstlichkeiten gefüllte Regale. Verköstigt werden kann sowohl vorort, im schnuckeligen Hinterhof oder auch daheim – alle Speisen und Getränke dürfen mitgenommen werden.

Info: Hommage

Mo–Fr ab 17 Uhr, Sa/So ab 15 Uhr
Leonhardstraße 6

instagram.com/hommage_feinkostbar

featured News

Glitzernde Weihnachtswelt: Christmas Garden 2021

Christmas Garden

Der Auftakt der diesjährigen Weihnachtszeit steht an: Vom 18. November 2021 bis zum 16. Januar 2022 verwandelt sich die Wilhelma in Stuttgart zum vierten Mal in ein funkelndes Lichtermeer. Der „Christmas Garden 2021” präsentiert sich in diesem Jahr auf insgesamt zwei Kilometern mit bekannten sowie neuen Lichterwelten, welche die Besucher:innen mittels jeder Menge phantasievoller Motiven, Videoprojektionen, Lichtpunkte und Wassernebel in fremde Welten eintauchen lassen. Mit der dazu passenden musikalischen Untermalung, einem wärmenden Glühwein in der Hand sowie saisonalen Snacks lässt sich die Vorfreude auf die Festtage in entspannter Atmosphäre genießen. Den einen oder anderen Foto-Spot gibt es dabei inklusive!

Bei der Freiluftveranstaltung gilt die 2G-Regel. Um noch mehr Sicherheit zu gewährleisten, werden die Tickets personalisiert sowie Besucher:innen im 30-Minuten-Takt im Einbahnstraßenverfahren auf das Gelände gelassen. Tickets können vorab auf der Website für 18 Euro erworben werden.

Info: Christmas Garden

18.11.21-16.01.22
17–22 Uhr
Wilhelma
christmas-garden.de/stuttgart

Foto © Christmas Garden

Genuss News

Das kommt nicht in die Tüte:
Der Unverpackt-Laden Wandel.Handel (UPDATE)

Eine saubere Königstraße, keine überquellenden Mülleimer mehr in der Innenstadt und ein Feuersee ganz ohne Plastik: Das wünschen wir uns doch alle für unseren Kessel! Und genau deshalb haben Johanna Nocke und Fabian Stuhlinger eine Verbraucherinitiative ins Leben gerufen, mit deren Hilfe ein neuer Unverpackt-Laden in Stuttgart-Ost errichtet werden soll. Weiterlesen

Fashion News

Carhartt WIP Store Stuttgart presents: Minhtendo

Carhartt WIP Store Stuttgart

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Nachdem Feiern zu Zeiten der Eröffnung im Herbst 2020 eher schwierig war, holt der Carhartt WIP Store Stuttgart die Opening Party kurzerhand einfach nach! Zusammen mit dem Stuttgarter DJ und Produzenten Minhtendo wird der Launch des Labelshops rund ein Jahr später am Donnerstag, den 4. Oktober 2021 gemeinsam zelebriert. Weiterlesen

featured Kultur News

Neue Klangräume für Stuttgart: Initiative Konzerthaus

Initiative Konzerthaus

Für eine neue, zeitgemäße Spielstätte setzt sich der Verein Konzerthaus Stuttgart mit seiner gleichnamigen Initiative, bestehend aus den wichtigsten Vertreter:innen der Stuttgarter Veranstalter:innen und Nutzer:innen, ein. Mit der Liederhalle am Berliner Platz hat Stuttgart zwar eine besondere Spielstätte mit toller Architektur – das denkmalgeschützte Gebäude aus dem Jahr 1956 entspräche aber laut der Initiative nicht mehr den technischen Ansprüchen der heutigen Zeit.

Bei einem dreistufigen Prozess wurde im Sommer 2020 von einem Beratungsunternehmen aus München in Zusammenarbeit mit wichtigen Akteur:innen aus der Stuttgarter Musikszene untersucht, welchen Anforderungen sich das Projekt stellen muss und welche Möglichkeiten bestehen. Die Richtung: weg von der traditionellen Klangstätte wie der Liederhalle, hin zu einem offenen Ort der Begegnung, der Performance und Musikvermittlung sämtlicher Genres. Ebenso soll genug Raum für mehrere Veranstaltungen täglich geschaffen werden. Ein solcher Ort kommt der einheimischen Stadtgesellschaft ebenso zugute – zeitgleich zieht er Besucher:innen in die Stadt. Das gesamte Konzept ist als e-Paper erhältlich.

Im Frühjahr diesen Jahres wurde außerdem das „ZUKUNFTSLABOR Konzerthaus Stuttgart“ gegründet. Ein interdisziplinäres Mehrgenerationen-Team soll den den gesamten Prozess der Initiative begleiten und innovative Beiträge leisten. Ab dem 08. November startet zudem im Hospitalhof eine Veranstaltungsreihe, bei der die Themen der Musikstadt Stuttgart besprochen werden. Alle Informationen gibt es hier.

Initiative Konzerthaus

Wer das Vorhaben unterstützen möchte, kann Mitglied des Konzerthaus Stuttgart e.V. werden: https://initiative.konzerthaus-stuttgart.de/#unterstuetzen

Info: Initiative Konzerthaus

initiative.konzerthaus-stuttgart.de
Mail: kontakt@initiative.konzerthaus-stuttgart.de