Aus der Kategorie

Allgemein

Allgemein Kultur Musik News Stuttgart

Nachtsicht Festival – Edition No Escape

Nachtsicht Festival

Am 28. August öffnen die Cyberpforten des Nachtsicht Festivals „EditionNoEscape“. Ein Wochenende lang sorgen zahlreiche internationale und Stuttgarter KünstlerInnen für ein buntes Programm zwischen Musik, Performances, Kunst und kulinarischen Köstlichkeiten. Freuen kann man sich beispielsweise auf eine Late-Night-Rap-Show, ein Fem-Fiction-Hörspiel sowie digitale Malereien und Workshops. Außerdem könnt ihr Einblicke in die gut gehüteten kulinarischen Geheimnisse der Stadt ergattern. Gebacken, gekocht und gemischt wird in der Bio Bäckerei Weber, in Faffas Kitchen und in der Neuen Oper Stuttgart. Der Eintritt ist frei.

INFO: Nachtsicht Festival
28. – 30. August ab 18 Uhr
nachtsichtfestival.de

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Das Flugzeug: der globale Vernetzer taucht als Ort mystischer Erfahrung auf, an dem das potenzielle Katasprophenszenario mitschwebt. Die Künstlerin Maren Frey ist nebentätige Flugbegleiterin. In 24 für das Nachtsicht Festival entstandenen digitalen Zeichnungen und Collagen verhandelt sie den Ist-Zustand einer rauschenden Welt von Lifestyles, Reisen und Konsumgüter. #airline #highwar #abkstuttgart ~~~~ The airplane: the global connecter appears as a place of mystical experience where the potential for catastrophe floats along. The artist Maren Frey is a part time flight attendant. In 24 digital drawings and collages that she created for the Nachtsicht Festival she debates the status quo of a world in a rush of lifestyles, travel and consumption.

Ein Beitrag geteilt von Nachtsicht Festival (@nachtsichtfestival.stuttgart) am

Allgemein

Bellevue Pop-up-Restaurant: Vegetarische und vegane Küche
im Perkins Park

bellevue pop up perkins park

Kaum hat der Perkins Park seine Pforten am schönen Killesberg wieder jeden Samstag zum „Supreme Loungin“ geöffnet, kommen die Macher schon mit dem nächsten neuen Konzept daher. Ursprünglich sollte das neue Restaurant im Perkins Park Anfang April eröffnen, da unter anderem Corona die Planung auf den Kopf stellte und sich die Eröffnung nun bis Oktober verzögert, beschloss das Team kurzerhand ein Pop-up-Restaurant in der Lobby auf die Beine zu stellen.

Das „Bellevue Pop-up-Restaurant“ öffnet ab dem 04. September und serviert für einige Wochen vegetarische und vegane Leckereien in mehreren Gängen mit Weinbegleitung aus hauseigenen und regionalen Weinen. Im kleinen Kreis von maximal vierzig Gästen heißt das Motto schlemmen, trinken und genießen.

Das frische Gemüse wird von regionalen Gemüsebauern bezogen und nach Saisonalität ausgewählt. So orientiert sich das Menü jeden Monat an einer anderen Gemüsesorte. Wichtig sei ihnen in der Küche außerdem eine Zero-Waste-Mentalität, sagt Geschäftsführer Björn Boltz, durch die verwertet wird, was geht. Es werden Lebensmittel eingekauft, von denen möglichst viel verarbeitet werden kann. So müssen beispielsweise auch die Karottenschalen nicht im Müll landen, sondern kommen frittiert als knusprige Garnitur auf das Gericht. Ihm sei es ein Anliegen, seinen Gästen zu zeigen, dass vegan längst nicht mehr „alles weglassen bis keine tierischen Produkte mehr drinnen sind“ heißt. Außerdem will er seinen Gästen den regionalen und saisonalen Aspekt der Lebensmittel näherbringen. Das neue Restaurant, das dann im Oktober eröffnet werden soll, wird außerdem am Wochenende auch Frühstück anbieten.

Bellevue Pop-up-Restaurant
Tickets

Allgemein Kultur Kunst News

Ausstellungsduo:
Wände | Walls & Graffiti im Kessel

Graffiti

Sie stehen für Abgrenzung oder Schutz, bilden Raum und beeinflussen unsere Wahrnehmung, sind alltäglich und manchmal unüberwindbar. Welch vielfältige Bedeutung von Wänden ausgeht und wie unterschiedlich die Reaktionen des Einzelnen darauf sind, beleuchtet das Kunstmuseum ab 26. September im Innen- und das StadtPalais im Außenraum. Von der Wandmalerei bis zur Skulptur bespielen die internationalen Leihgaben das Kunstmuseum und lassen in digitalen Zeiten der Realität freien Lauf, während das StadtPalais mit Bild- und Archivmaterial prägender Graffiti-Orte wie der „Hall of Fame” Platz für eine oft unbeachtete und dennoch allgegenwärtige Kunstform schafft.

Info: Kunstmuseum & Stadtpalais

Ausstellung vom 26.09.20 bis 31.01.21
kunstmuseum-stuttgart.de

Bild: © Alek3000 Babusch

Allgemein

Singer-Songwriter-Festival:
Vive la Vie

Vive la Vie Singer Songwriter Festival

War das „Vive la Vie“-Musikfestival ursprünglich im Mai geplant, so können sich die Besucher nun im September auf den Ersatztermin in verwunschener Jahrmarkt-Atmosphäre auf dem Killesberg freuen. Neben Konzerten von regionalen und internationalen Künstlern erwartet die Gäste beim vom Feierabendkollektiv ins Leben gerufenen Programm ein buntes Treiben zwischen Zirkuszelt und Karussell. Durch das Programm führt Künstler und Moderator Tobias Dellit.
 
Künstler und Bands 2020

 

 
Info: Vive la Vie
Eliszis Jahrmarktstheater am Killesberg
19./20.09.20
ab 16 Uhr

 

Allgemein

E-Bikes to rent in der Bikewerkstatt:
Bikeverleih

Bikeverleih Stuttgart

Entspannt auf dem Pedelec zum Bärenschlössle oder mit elektrischer Unterstützung zum Teehaus? Geht jetzt auch ohne immense Anschaffungskosten und eigenen Stellplatz: Die Bike Werkstatt Stuttgart bietet ab sofort tages- oder wochenweise den Verleih von E-Mountainbikes mit verschiedenen Rahmengrößen an. Auch Helm und Schloss können auf Wunsch ausgeliehen werden. So steht der nächsten ausgiebigen Radtour nichts mehr im Wege!
 

 
Info: Bikeverleih
Eberhardstr. 35/37
Verleih ab 40 Euro/Tag
bikeverleih-stuttgart.de

Allgemein Stadtblick

Stadtblick Stuttgart
Momentaufnahmen der letzten Wochen

Stadtblick

Fotografin Julia Sang Nguyen hat uns für ihren Stadtblick einfach ein Wochenende lang mitgenommen: vom coronakonformen Cremantschlürfen übers Blumenpflücken auf dem Feld bis zur nächtlichen Nahrungssuche. Die Bilder, auf denen sie selbst zu sehen ist, wurden übrigens von ihrem Freund Sebastian Voigt geschossen. Noch mehr stilvolle Aufnahmen der Stuttgarterin gibt’s unter julianguyen.de und instagram.com/juliasangnguyen.

Planetarium:

Stadtblick

Cutting Wild Flowers For Mother:

Stadtblick

Stadtblick

Stuttgarter Philharmoniker:

Stadtblick

Summer Heat Corona:

Stadtblick

Cremant Day Drinking:

Stadtblick

Night Stroll:

Stadtblick

Le Tonneau:

Stadtblick

Die irritierte Stadt:

Stadtblick

Strawberry Fields:

Stadtblick

Stilllife At Home:

Stadtblick

Epicerie Fine Haul:

Stadtblick