Alle Posts von

Selina Hellfritsch

Kultur News

Friedrichsbau Varieté meets Hollywood: Ab in die Vierziger Jahre mit der
Dream Factory

Friedrichsbau Varietè Dream Factory

Hollywood erlebte seine Glanzzeit in den Vierziger Jahren: Noch nie dagewesene Filmproduktionen begeisterten das Publikum, die Regisseur:innen verfolgten jede Woche neue Visionen und alle Stars und Sternchen wollten ganz groß rauskommen. Dabei wurden die Filmstudios in Los Angeles zum Schauplatz schlechthin. Während vor den Kameras Filmgeschichte geschrieben wurde, spielte sich hinter den Kulissen das wahre Leben mit Klatsch und Tratsch ab. Weiterlesen

Kunst News

Street-Art in der Galerie Schacher: Various & Gould „Shake Your Head“

Various & Gould "Shake Your Head"

Verwunderung, Empörung, Freude, Ausgelassenheit – es gibt viele Arten des Kopfschüttelns. Das Berliner Urban-Art-Duo Various & Gould kennt sie alle, denn ihre Kunst bringt die Betrachter:innen oft genau dazu. Die beiden kreativen Köpfe haben diese Reaktion zum Anlass genommen, um ihre Werke ab dem 18. November, unter dem Namen „Shake Your Head“ in der Galerie Schacher in Stuttgart auszustellen. Weiterlesen

Allgemein Kultur Kunst Musik

Dix meets Bix – Live-Jazz und animierte Kunst

Veranstaltung "Dix meets Bix" mit neuer Jazzband.

Was wohl passiert, wenn ein Jazzclub und ein Kunstmuseum sich zusammenschließen? Dann entsteht eine Veranstaltungsreihe, in der Live-Jazz auf 3D trifft! Genau das war zumindest beim Jazzclub Bix und dem Kunstmuseum Stuttgart mit „Dix meets Bix“ der Fall. Das dreiteilige Werk „Großstadt“ von Otto Dix wird mit einer audiovisuellen Performance zum Leben erweckt. Weiterlesen

Allgemein Gastro News

Das ehemalige Sterne-Restaurant YoSH eröffnet neu: Welcome, New Josch Stuttgart!

Eröffnung New Josch

Vielleicht erinnern sich die einen oder anderen noch an das Zwei-Sterne-Restaurant YoSH auf dem Killesberg. Zehn Jahre lang konnten Gäste hier internationale Küche mit kulinarischen Highlights wie Ochsenbäckchen mit Trüffel oder Lobster-Ravioli in ansprechendem Ambiente genießen. Im August 2019 entschlossen sich die ehemaligen Eigentümer:innen Thomas und Marianne Rendlen allerdings, das Gourmetrestaurant aufzugeben und zu verkaufen. Doch die Räumlichkeiten am Killesberg sollen nicht mehr lange leer stehen, denn das Projekt New Josch ist bereits in vollem Gange.

Weiterlesen