Aus der Kategorie

News Stuttgart

featured Gastro Kultur News News Stuttgart

Wirbel um die Schwulenbar Eagle

Eagle Stuttgart

Nachdem die Stadt Stuttgart dem „Eagle“ Anfang des Jahres eine „Gefahr für die Sittlichkeit“ nachsagte, entschuldigte sich der Oberbürgermeister Fritz Kuhn vier Tage später für diese Bemerkung. Das Lokal in der Mozartstraße bleibt aufgrund strenger Auflagen vorerst bis Mitte Januar geschlossen. Anschließend wird der Barbereich wieder eröffnet – der Darkroom bleibt allerdings zu. Weiterlesen

Gastro News Stuttgart

Aus fürs Ice Café Adria

Rund ein Jahr nach der Eröffnung muss das Ice Café Adria bereits sein Aus verkünden: Im Lift Magazin teilen die Macher der Bar mit, den Betrieb Ende März 2020 einzustellen. Die Gastronomen hatten mit Anwohnerbeschwerden und Polizeikontrollen zu kämpfen, zuletzt gab es sogar Buttersäure-Anschläge auf den Platz vor der U-Bahn-Haltestelle Rathaus. Scheinbar konnten weder eingeschränkte Öffnungszeiten, noch angebrachte Messeinrichtungen oder die eingesetzten Türsteher die Lage besänftigen.

Die Betreiber selbst geben an, den Dialog mit den Anwohnern gesucht zu haben, was sich jedoch oftmals schwierig gestaltet haben soll. Auch von Seiten der Stadt habe man sich mehr Unterstützung erhofft. Die Diskussion Gastronomie vs. Anwohner erreicht mit der Schließung einen traurigen Höhepunkt, nachdem es gerade in der Eberhardstraße immer wieder Kritik für den Umgang mit Sperrzeiten, Lärmbeschwerden und Kontrollen gab. Der u. a. für solche Themen gewünschte städtische Nachtbürgermeister, für den bereits eine Stelle ausgeschrieben ist, kommt für das Ice Café Adria wohl leider zu spät.

 

Info: Ice Café Adria

Eberhardstraße 5
Öffnungszeiten: Di-Mi 18-1, Do 18-3, Fr & Sa 18-5 Uhr
icecafeadriastuttgart.tumblr.com

Musik News Stuttgart

Monty Bürkle steht bei „The Voice Senior“ im Finale

Der „German Tiger“ brüllt wieder! Am Sonntagabend steht Dieter „Monty“ Bürkle im Finale von „The Voice Senior“ auf der Bühne. Der gebürtige Fellbacher ist nicht nur selbst ein echter Entertainer, auch dem Nachwuchs scheint er die Liebe zur Musik weitergegeben zu haben: Tochter Femke betreibt mit der Romantica einen der beliebtesten elektronischen Clubs in Stuttgart und steht als DJane Femcat selbst hinter den Reglern. Entsprechend stolz ist sie auf die Leistung ihres 75-jährigen Vaters aus dem Kreis Heilbronn, der sich für die zweite Staffel des Formats beworben hatte. Weiterlesen

Genuss News Stuttgart

Erstklassiges einkaufen:
Die ausgezeichneten Händler der Stuttgarter Markthalle

Mit besten Empfehlungen in die Markthalle: Das denkmalgeschützte Gebäude mitten im Stadtzentrum ist nicht umsonst Anlaufstelle für bekannte Gastronomen und passionierte Hobbyköche. Die Händler sind für die Qualität ihrer Produkte bekannt – und in zahlreichen Fällen sogar eigens dafür ausgezeichnet! Dabei bietet die vom Magazin „Stern“ als „Deutschlands schönste Markthalle“ prämierte Location für jeden Geschmack die richtigen Zutaten: Weiterlesen

News Stuttgart Playlist

re.flect Playlist #15
Paula Padé & Dr. Cancer

playlist paula padè dr cancer

Die Playlist von Paula Padé und Dr. Cancer passt perfekt zur winterlichen Club-Saison und kann sowohl zum Vor-, Nach- als auch zu jedem anderen Glühen angewandt werden. Neben der Mission, tanzbare Tracks für ausufernde Partys abzuliefern, wollen die beiden Stuttgarter aber auch das durch Männer dominierte DJ-Business aufbrechen. Bei ihrer Veranstaltungsreihe „Remote” achten sie deshalb auf ein ausgewogenes Booking und eine stabile Frauenquote. Weiterlesen

Genuss News Stuttgart

Glutenfrei genießen im Westen:
Kucheliebe

Nachdem Team „Kuchenliebe“ bereits die Schleckermäuler am Wilhelmsplatz mit süßen und durchweg glutenfreien Köstlichkeiten versorgt, darf man sich nun auch im Westen auf zuckrige Versuchungen und herzhafte Leckerbissen freuen. Wir empfehlen in diesen kalten Tagen: Eine Zimtschnecke mit Vanille-Kern (luftig-leicht und unheimlich lecker) oder den veganen Apfelstreusel! Weiterlesen

Fashion News Stuttgart

Hippe Mode für den Nachwuchs:
Kleine feine Leute

Sorgfältig ausgewählte, größtenteils nachhaltige und vor allem sau-coole Kindermode gibt es seit Oktober im „Kleine feine Leute“-Shop in der Tübinger Straße zu entdecken. Der schlicht gehaltene Laden ist frei von Kitsch, ausgestellt werden u. a. Stücke von kleinen Labels, die fair und nachhaltig produzieren. Und das spürt man, wenn man über die Stoffe der hochwertigen Teile streicht – viele davon würde man am liebsten gleich selbst tragen. Weiterlesen