Mit dem Schlagwort

0711

Me in my bag

ME IN MY BAG:
SANTÉ hat für uns seine Tasche geleert

Aufgewachsen in Ulm, hegt DJ und Produzent Philipp Maier aka Santé eine innige Beziehung zu Stuttgart: Seine Jugend verbrachte er mit Freunden im Climax, hing im „0711 Club“ ab und spielte später einige seiner ersten Gigs im damaligen Rocker33. Von solchen Zuständen kann man aktuell nur träumen – Santés Tour durch Amerika, Asien und Europa wurde abgesagt und auch die Sommerfestivals und Gigs wurden verschoben. Zum Glück verlässt sich der Tech-House-Liebhaber aber nicht nur auf eines seiner Talente, sondern hat außer seiner Leidenschaft fürs DJing auch noch einen Musikverlag und eine Plattenfirma oder macht Werbung für Regisseure. Bleibt zu hoffen, dass auch im Nachtleben bald wieder Normalität einkehrt und Santé seine Tasche bei dem einen oder anderen Clubgig auspacken darf!

Weiterlesen

featured Statements

Stadtentwicklung im Wandel:
Statements aus Stuttgart

Stadtentwicklung Corona Stuttgart reflect

Die Corona-Pandemie hat innerhalb weniger Wochen sämtliche Pläne der Menschheit über den Haufen geworfen und kurzzeitig ganze Städte zum Erliegen gebracht. Da Not bekanntlich erfinderisch macht, sind in dieser Zeit allerdings viele kleine Initiativen und kreative Ideen entstanden, die Betroffene über Wasser halten und unsere Stadt im Besten Fall langfristig bereichern. Wir haben uns teilweise noch vor den ersten Lockerungen mit StadtPalais-Direktor Dr. Torben Giese, Caroline Lahode vom Stadtlücken e.V., Sven Hahn von der City Initiative Stuttgart und Maral Koohestanian vom Fraunhofer Institut über die coronabedingte Stadtentwicklung und damit einhergehende Ideen und Chancen unterhalten: Weiterlesen

Allgemein News Stuttgart

Blühende Kioskkultur in Stuttgart West:
Laden 0711

Laden 0711 Stuttgart West

Köln hat sie, Berlin hat sie auch – nur in Stuttgart hinkt sie etwas nach: die Kioskkultur. Coronabedingt blickt die Welt nun aber mit besonderem Augenmerk auf die kleinen Läden samt Kühlschränken gefüllt mit flüssigem Gold. Und wenn dann noch das lächelnde Personal hinter der Plexiglasscheibe zu einem Späßchen aufgelegt ist und die Sonne den Bereich vor dem Laden zu einer kleinen Großstadt-Oase macht, hat das Potential, den Sommer zu retten. Weiterlesen

Me in my bag

ME IN MY BAG:
DR. MOTTE

Dr. Motte

Zwei Wochen vor Shutdown und Co. durften wir Ende Februar Loveparade-Mitgründer Dr. Motte zwischen „Rave the Planet“-Pressetour, kurzem Festplatten-Fiasko und seinem Event im Toy in die Tasche schauen. Zu dieser Zeit wurden noch euphorisch Gedanken zur Club-Zukunft ausgetauscht und voller Vorfreude auf die neu angekündigte Tanzdemo gewartet. Mittlerweile sieht die Situation natürlich anders aus, aber man darf sich sicher sein: Die Berliner Techno-Legende, die sich selbst nicht umsonst als „Problemlöser“ bezeichnet, hat schon jetzt eine oder mindestens tausend neue Ideen im Kopf!

Weiterlesen

Statements

Stuttgart in der Schwebe:
Statements Betroffener in systemrelevanten Berufen

Stuttgart Schwebe systemrelevante Berufe Corona

Nicht nur in unserem Privatleben müssen wir aktuell einige Veränderungen hinnehmen, auch die Arbeitswelt entwickelt sich aufgrund der Einschränkungen weiter. Während die einen im Homeoffice sitzen, werden die anderen dringend an ihrem Arbeitsplatz gebraucht: In der aktuellen Situation zeigt sich, welche Jobs für das Gemeinwohl tatsächlich systemrelevant sind. Wir haben mit Betroffenen über ihre Einschätzung der Lage, persönliche Wünsche und Arten, mit der Situation umzugehen, gesprochen Weiterlesen