Aus der Kategorie

Genuss

featured Genuss Kitchen Stories

Kitchen Stories #5 –
Warme Salatherzen mit Ye Olde Kitchen

Keine Chance für Tiefkühlpizza: In unserer neuen Rubrik Kitchen Stories laden wir Food-Blogger:innen aus Stuttgart und der Region dazu ein, unser Küchen-Game aufs nächste Level zu heben. Dieses Mal mit Ye Olde Kitchen.

Wie beschreibt ihr euer Konzept in einem Satz?

Wir kochen unkomplizierte Alltagsgerichte mit saisonalem Obst und Gemüse, das wir in unserem Garten selbst anbauen.

Food-Blogger:innen sind auch nur Menschen – was ist euer „Guilty Pleasure” beim Kochen?

Bei uns kommt viel frisches Gemüse auf den Tisch, aber manchmal müssen es auch Nachos mit Käsesoße aus Scheiblettenkäse sein.

Welches Gewürz hat Suchtpotential?

Definitiv Pfeffer. Es gibt kaum ein Gericht, das bei uns nicht mit Pfeffer gewürzt wird. Wir haben immer mehrere Sorten daheim, die wir frisch im Mörser zerstoßen.

Die Grillsaison steht an, was packen Vegetarier oder Veganer auf den Grill?

Während der Grillsaison kann man beim Gemüse aus dem Vollen schöpfen. Wir legen gern gemischte Gemüsespieße auf den Grill, lassen Schafskäse in feuerfesten Schalen schmelzen oder marinieren Tofuscheiben, die sich hervorragend zum Grillen eignen. Auch Obst lässt sich auf dem Grill zubereiten. Habt ihr schon mal Aprikosen gegrillt? Dazu würziger Käse und etwas Knoblauchöl. Momentan grillen wir sehr gern Salatherzen, am besten vom Kopf- oder Romanasalat, und reichen dazu eine schnell zubereitete Knoblauchcreme.

Noch mehr Grillideen und saisonale Rezepte findet ihr auch in unserem im Frühjahr im Südwestverlag erschienenen Buch „Ye Olde Kitchen – Kochen, Gärtnern, Nachhaltig Leben“.

Warme Salatherzen von Ye Olde Kitchen

Ye Olde Kitchen

Zutaten:
4 Salatherzen
Salz und Olivenöl
300 g Frischkäse
6 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
1 EL Zitronensaft Salz

Zubereitung:

Die Salatherzen halbieren, mit Salz und Olivenöl einreiben und eine halbe Stunde marinieren. Währenddessen den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Zusammen mit den restlichen Zutaten in einer Schüssel zu einer luftigen Creme rühren. Die Salatherzen von beiden Seiten auf direkter Hitze anrösten und bis zum Verzehr am Rand des Grills warm halten. Zum Anrichten jeweils ein halbes Salatherz auf einen Teller legen und einen Löffel Knoblauchcreme dazugeben.

featured Genuss Stuttgarter Käpsele

Stuttgarter Käpsele* – Auf ein Bier mit Marc C. Woehr

Marc C. Woehr

Wovon lässt sich Stuttgart inspirieren, welche Ideen machen den Kessel schöner und wen sollte man auf jeden Fall auf dem Schirm haben? Unsere Stuttgarter Käpsele verraten es! Gemeinsam mit dem Käpsele von Stuttgarter Hofbräu stellen wir in unserer Serie Macher:innen, Gründer:innen, Impulsgeber:innen und Kreativköpfe aus Stuttgart vor, mit denen wir uns – natürlich coronakonform – auf ein Bier getroffen haben. Dieses Mal mit dem Künstler Marc C. Woehr. Weiterlesen

featured Genuss News

Mehr Sauerteig für Stuttgart:
Neueröffnung der BROTIQUE

Brotique

An der Ecke Strohberg/Liststraße im Lehenviertel gibt es bald Zuwachs – mit der BROTIQUE eröffnet die erste Sauerteigbäckerei Stuttgarts. Bäckereimeisterin Sophie und Lebensmittelverfahrenstechniker Julius gehen hier in Kürze mit ihrem eigenen Laden auf knapp 55 Quadratmetern an den Start, nachdem sie monatelang in der eigenen Testküche am perfekten Teig gearbeitet haben. Aktuell befindet sich die BROTIQUE noch im Umbau und öffnet voraussichtlich Mitte Juni ihre Türen. Weiterlesen

featured Genuss Stuttgarter Käpsele

Stuttgarter Käpsele* – Auf ein Bier mit Serkan Eren

Serkan Eren

Wovon lässt sich Stuttgart inspirieren, welche Ideen machen den Kessel schöner und wen sollte man auf jeden Fall auf dem Schirm haben? Unsere Stuttgarter Käpsele verraten es! Gemeinsam mit dem Käpsele von Stuttgarter Hofbräu stellen wir in unserer Serie Macher:innen, Gründer:innen, Impulsgeber:innen und Kreativköpfe aus Stuttgart vor, mit denen wir uns – natürlich coronakonform – auf ein Bier getroffen haben. Dieses Mal mit Serkan Eren, Gründer der Hilfsorganisation STELP und des Non-Profit-Cafés NATAN. Weiterlesen

Genuss News News Stuttgart

Einkaufen next level:
Flink liefert jetzt auch in Stuttgart

Flink Lieferservice Stuttgart Aussicht

Keine Lust auf einkaufen, aber der Kühlschrank ist schon wieder leer? Flink liefert in nur 10 Minuten Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs nach Hause – und das zu Supermarktpreisen! Das heißt im Klartext: Keine Umwege nach Feierabend, kein zwischen den Regalen suchen und kein lästiges Anstehen, sondern einfach entspannt die Füße hochlegen und per App bestellen. Dabei reicht das Sortiment von frischem Obst und Gemüse über diverse Lebensmittel aus der (Tief-)Kühltheke bis hin zu Getränken, Snacks und Drogerieartikeln. Wir haben den neuen Lieferdienst in Stuttgart direkt mal im Alltag ausprobiert und einen Rabattcode für euch: Weiterlesen

featured Genuss Stuttgarter Käpsele

Stuttgarter Käpsele* – Auf ein Bier mit Sven Mislintat

Sven Mislintat, Käpsele

Wovon lässt sich Stuttgart inspirieren, welche Ideen machen den Kessel schöner und wen sollte man auf jeden Fall auf dem Schirm haben? Unsere Stuttgarter Käpsele verraten es! Gemeinsam mit dem Käpsele von Stuttgarter Hofbräu stellen wir in unserer Serie Macher:innen, Gründer:innen, Impulsgeber:innen und Kreativköpfe aus Stuttgart vor, mit denen wir uns – natürlich coronakonform – auf ein Bier getroffen haben. Dieses Mal mit Sven Mislintat, dem Sportdirektor des VfB Stuttgart. Weiterlesen

featured Gastro Genuss

Das versüßt garantiert den Morgen –
Brunchboxen und Frühstück to go in Stuttgart

Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages! Nicht umsonst besagt ein altes Sprichwort schließlich: „Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettelmann”. – zumindest an den vorderen Teil hält man sich doch gerne. Deshalb haben wir die besten Brunchboxen und Frühstücksangebote in Stuttgart zusammengetrommelt, um euch den Morgen zu versüßen. Weiterlesen

featured Genuss Stuttgarter Käpsele

Stuttgarter Käpsele* – Auf ein Bier mit Hannah Boomgaarden

Hannah Boomgarden

Wovon lässt sich Stuttgart inspirieren, welche Ideen machen den Kessel schöner und wen sollte man auf jeden Fall auf dem Schirm haben? Unsere Stuttgarter Käpsele verraten es! Gemeinsam mit dem Käpsele von Stuttgarter Hofbräu stellen wir in unserer Serie Macher:innen, Gründer:innen, Impulsgeber:innen und Kreativköpfe aus Stuttgart vor, mit denen wir uns – natürlich coronakonform – auf ein Bier getroffen haben. Dieses Mal mit Hannah Boomgaarden vom Startup Autobahn. Weiterlesen

featured Genuss Stuttgarter Käpsele

Stuttgarter Käpsele* – Auf ein Bier mit Jessica Ludwig und Markus Meisterhans von STILVOL.

Käpsele

Wovon lässt sich Stuttgart inspirieren, welche Ideen machen den Kessel schöner und wen sollte man auf jeden Fall auf dem Schirm haben? Unsere Stuttgarter Käpsele verraten es! Gemeinsam mit dem Käpsele von Stuttgarter Hofbräu stellen wir in unserer Serie Macher:innen, Gründer:innen, Impulsgeber:innen und Kreativköpfe aus Stuttgart vor, mit denen wir uns – natürlich coronakonform – auf ein Bier getroffen haben. Dieses Mal mit Jessica Ludwig und Markus Meisterhans von STILVOL. Weiterlesen