Aus der Kategorie

Genuss

Genuss News Stuttgart

Erlebe Deinen Markt:
Die Stuttgarter Wochenmärkte sagen Danke

Stuttgarter Wochenmärkte

Unter dem Motto „Erlebe Deinen Markt“ haben die Stuttgarter Wochenmärkte noch bis Mitte Oktober einige Aktionen rund um die Themen Nachhaltigkeit und Erntedank geplant. Eines der Highlights steht am 10. Oktober an: Auf dem historischen Schillermarkt erwarten die BesucherInnen ein buntes Programm mit Aktions- und Infoständen. So werden Fruchtkörbe zugunsten von „Misereor” und „Brot für die Welt” verkauft und es gibt Rezeptvorschläge und Moderation von Foodies wie Emma von Bergenspitz und Johannes Guggenberger.

Info: Stuttgarter Wochenmärkte

stuttgarter-wochenmaerkte.de/

Advertorial Genuss

Von der Rebe bis ins Glas: Auf Traubenlese mit der Weinmanufaktur Untertürkheim

Der Herbst bedeutet Erntezeit und auch in den Stuttgarter Weinbergen geht es geschäftig zu: Die Weinlese ist in vollem Gange!

Als wir uns Ende September aufmachen, um uns den Weg von der Traube zum Wein einmal genauer anzuschauen, fallen die Sonnenstrahlen durch die Weinreben auf den Max-Eyth-See. Winzermeister Moritz Warth erklärt: „Man ist nicht irgendwo auf dem Feld, sondern die Weinberge sind mitten in der Stadt. Das macht Stuttgart so besonders und das ist auch das, was Spaß macht!“
 

 
Wer durch die Weinberge spazieren geht, kann während der Saison direkt mit den Winzern ins Gespräch kommen. Aufgrund der steilen Hänge erfolgt die Lese in Stuttgart nämlich meist von Hand. Das kann trotz harter Arbeit aber auch Vorteile haben, wie der Profi erklärt: „Wenn man so eine Aussicht hat, muss man eigentlich nirgendwo anders mehr hin!“ Die Liebe zur Heimat und dem lokalen Produkt merkt man Winzer Moritz Warth an: „Stuttgart bietet eine unglaubliche Vielfalt an Rebsorten. Wo sonst gibt es Cabernet Sauvignon, Riesling und Müller-Thurgau an einem Ort? Auch die klassisch württembergischen Rebsorten müssen sich nicht verstecken: Der Trollinger ist eigentlich unser Alleinstellungsmerkmal zusammen mit Südtirol und sollte meiner Meinung nach besser vermarktet werden. Wenn man einen leicht gekühlten Rotwein mag und davon gerne auch mal mehr als eine Flasche trinkt, ist ein hochwertiger Trollinger etwas Wunderbares! Wir sollten unsere Stammsorten nicht vergessen, sondern sie lieber reduziert und in höherer Qualität anbauen.“
 

 
À propos Anbau! Der ist für die Qualität des Weines enorm wichtig. Unter Winzern gilt die 80-20-Regel: Der Wein wird im Weinberg geschaffen und im Keller lediglich veredelt. Wir beobachten gespannt, wie die geernteten Trauben zuberweise zur Weinmanufaktur Untertürkheim transportiert werden. Hier werden die „Oechsle“ gemessen und die reifen Früchte gewogen, sortiert und und zu Maische weiterverarbeitet, bevor es ab in die Kelter geht und das Gemisch anschließend gären und reifen kann. Es vergehen einige Monate, bis die ersten Weine abgefüllt werden – je nach gewünschtem Ergebnis auch deutlich länger. Auch für diesen Schritt hat Winzermeister Moritz Warth noch einen guten Tipp: „Man muss kein Weinkenner sein – Wein muss einem schmecken! Trink den Wein, kauf eine zweite Flasche und dann ist alles gut. Wobei, trinken muss man sie dann noch!“

Vielen Dank an die Weinmanufaktur Untertürkheim für diesen tollen Blick hinter die Kulissen. Für noch mehr spannende Insights zum Thema Wein in Stuttgart schaut man am besten einmal selbst in Untertürkheim vorbei. Der Weinverkauf befindet sich nämlich direkt neben der Kelter in der Strümpfelbacher Str. 47 und mit etwas Glück trifft man auch einen der über 40 Winzerinnen und Winzer der bereits seit über 130 Jahren bestehenden Weinmanufaktur.

Info: Weinmanufaktur Untertürkheim

Strümpfelbacher Straße 47 in 70327 Stuttgart
weinmanufaktur.de/
 
*** sponsored Content / Anzeige ***

Gastro Genuss News

Vietnamesischer Sonntagssnack: MY BÁNH MÌ

Fans der vietnamesischen Küche dürfen sich freuen: Dank My Bánh Mì gibt es seit Kurzem endlich wieder eine Quelle für die mit gegrilltem Schweinefleisch, Pastete, Salat und Kräutern belegten Baguettes in Stuttgart! Einziger Wermutstropfen: Vorerst sind die Sandwiches nur sonntags von 10.30 bis 16 Uhr erhältlich, wenn der Pop-up-Store die Räumlichkeiten in der Kleinen Königstraße übernimmt. Neben einer vegetarischen Variante werden außerdem auch vietnamesische Sommerrollen, Limos und Kaffee angeboten. Vorbestellungen sind als PN via Instagram oder Facebook möglich

Info: MY BÁNH MÌ

Öffnungszeiten: Sonntag 10.30 – 16 Uhr
Kleine Königsstraße 11
mybanhmi.de/

Allgemein Gastro Genuss

Genusswochenende in Fellbach:
Speis & Trank

speis und trank

Mitte Oktober darf man sich bereits ein drittes Mal auf die Genussmesse der „Tisch & Tafel“-Macher freuen. Von innovativen Kleinmanufakturen über junge Start-ups bis zum etablierten Küchen-Maestro präsentieren die AusstellerInnen in der Alten Kelter Fellbach ihre handverlesenen Leckereien und die aktuellen Trends der genussvollen Esskultur.

Speis und Trank

Neben jeder Menge Tastings und Live-Cooking legen die OrganisatorInnen auch ein besonderes Augenmerk auf schöne Deko und eine großzügige Aufteilung, damit es nicht zu wuselig wird. Eintrittskarten sind zum Preis von 10 Euro im VVK erhältlich.

INFO: Speis und Trank

17./18.10.20
Alte Kelter Fellbach
messe-speisundtrank.de
Facebookzum Event

WIN WIN WIN

Wir verlosen 5 x 2 Eintrittskarten für die Speis & Trank Messe. Einfach eine Mail mit dem Betreff „Speis-und-Trank” und vollständiger Adresse an gewinner@reflect.de schicken oder einen Kommentar hinterlassen, warum ihr gewinnen wollt. Viel Glück! Teilnahmeschluss: 11.10.2020, Teilnahmebedingungen s. Impressum

Allgemein Gastro Genuss

Café Lang – My Best Espresso im Stuttgarter Süden

Café Lang

Zwischen Kantinchen und Café List lockt seit Kurzem eine weitere Kaffeeoase ins Lehenviertel. Der Name „Café Lang“ kommt dabei nicht von ungefähr, wie Betreiber Christof Nothacker berichtet.

Café Lang

Einst eine Filiale der Bäckerei Lang, verwandelte er die leerstehende Location zusammen mit Marlis Gottwick und Anselm Bopp ins eigene Café und erfüllte sich damit einen kleinen Traum. Denn Christof, der eigentlich aus der Modebranche kommt, startete bereits 2010 auf der Suche nach dem perfekten Kaffee einen eigenen Blog.

Café Lang

Durch Zufall lernte er dabei einen Röster aus Rom kennen und wie das Leben manchmal so mitspielt, wurde er plötzlich Kaffee-Händler. Neben Kaffee auf die Hand wird daher in seinem Café Lang auch Kaffeezubehör und eine eigene Röstung aus Italien angeboten.

INFO: Café Lang

Mo–Fr 07–18 Uhr Sa 8:30–17 Uhr
Immenhofer Straße 38
my-best-espresso.de
Instagram

Allgemein Genuss

Dolce Vita trifft auf DIY: Der Crodino Craft Market kommt nach Stuttgart

Crodino Craft Market

Längst ist Italiens-Aperitivo-Kultur in den Kessel übergeschwappt und versprüht mit erfrischend farbenfrohen Getränken und wahlweise kleinen Häppchen mediterranes Lebensgefühl. Im September bringt der sommerliche und alkoholfreie Aperitif CRODINO frischen Wind in Sachen Drinks und Lebensfreude: Der Crodino Craft Market kreiert eine spannende Verbindung aus Dolce Vita und DIY und lädt zum Austauschen und Mitmachen ein.

Crodino Craft Market

Auf ihrer Tour durch Süddeutschland macht die kreative Plattform neben Stopps in München und Erlangen am 12. und 13. September auch im Wizemann in Stuttgart Halt. Ein Wochenende lang erwartet die Gäste beim Crodino Craft Market ein vielfältiges DIY- und Craft-Programm mit lokalen Partnern sowie erfrischende Drinks, die eine entspannte Auszeit vom Alltag versprechen. Inmitten der ehemaligen Produktionsstätte werden zwei Tage lang DIY- und Craft-Workshops unter Anleitung von Designern, Handwerkern und DIY-Größen angeboten. Belohnen kann man sich zwischendurch und im Anschluss mit einer Erfrischung in Form eines kühlen Crodinos bei entspannten Beats in der gemütlichen Lounge Area.

Der alkoholfreie, leuchtend gelbe und bittersüße Aperitif aus dem Hause Campari lässt sich klassisch-pur auf Eis mit einer Scheibe Orange oder erfrischend-prickelnd mit einem Spritzer Soda, Tonic Water oder Ginger Ale genießen. Feinherbe Kräuter und Gewürze machen den Crodino dabei zu einem besonderen Geschmackserlebnis und bieten die perfekte Erfrischung an warmen Sommertagen. Egal ob bitter, sauer oder süß – das italienische Kultgetränk verspricht in jedem Fall Lebensfreude!

Crodino Craft Market

Das alte Industriegebäude des Im Wizemanns, das mittlerweile für Konzerte und Veranstaltungen aller Art genutzt wird, bietet reichlich Raum für kreative DIY-Angebote aus Bereichen wie Upcycling, Siebdruck, Leder, Holz und Metall. Wer möchte, kann dort sein persönliches DIY-Designstück herstellen und nebenbei sein handwerkliches Können neu- oder wiederentdecken. Darüberhinaus gibt es viel Inspiration, sowie von Hand gefertigte Schätze von regionalen Ausstellern und Manufakturen.

Tickets für die kleine italienische Auszeit gibt’s im Vorverkauf. Gegen fünf Euro Eintritt kann man sich den Markt anschauen und einen Aperitif genießen, für zwanzig Euro Teilnahmegebühr ist man bei den Workshops dabei. Aufgrund der Corona-Abstandsregeln sind die Tickets stark begrenzt – wer das Event nicht verpassen möchte, sollte sich daher schnell einen Slot sichern!

INFO: CRODINO CRAFT MARKET 2020

12. und 13. September 2020
Im Wizemann
Zu den Tickets und zum FB-Event
crodino.deinstagram.com/crodino.deFacebook

*** sponsored Content / Anzeige ***

Allgemein Gastro Genuss Kultur Musik News Stuttgart

NEUSTART – die Wagenhallen hauen auf die Sinne

Neustart Wagenhallen

Die Wagenhallen sind zurück! Ab Freitag, den 28. August kann man sich auf ein Gastro- und Kulturprogramm freuen, das „auf die Sinne haut“.

Zum Auftakt der Eventreihe öffnet das Restaurant im Kleinen Raum am Freitag seine Türen und lädt zum Cena D’Estate ein – einem traditionellen, italienischen Sommernachtsessen. Serviert wird ein 5-Gänge-Menü mit abgestimmter Weinfolge der Weinhandlung Kreis. Bei schönem Wetter kann man das Menü im Außenbereich genießen, ansonsten im gut belüfteten Kleinen Raum. Ab 20 Uhr darf man sich dann auf Acoustic-Guitar-Klänge von Ralf Illenberger freuen.

Am Samstag geht die Sinnreise kulinarisch und musikalisch weiter. Im Vorfeld zum abendlichen Kulturprogramm ab 20 Uhr lädt das Restaurant im Kleinen Raum bereits ab 18 Uhr zu einer geschmackvollen Auszeit mit regionaler und handgemachter Küche sowie erfrischenden, apérotauglichen Getränken ein. Visuelles Highlight des Abends wird der Auftritt der Großpuppe DUNDU. Mit fast 5 Metern Höhe ist sie für ihre spektakulären Auftritte bekannt.

Neustart Wagenhallen

In den kommenden Wochen kann man sich auf viele weitere abwechslungsreiche musikalische Acts und Sets freuen: Unter anderem stehen Marz & den Bixtie Boys, Kitz, LÆR und die Veranstaltungsreihe Love or Confusion auf dem Programm. Am 11. September präsentiert DISCOTRONIC Solee & Marius Lehnert feinsten Elektro, dazu gibt es Live-Visuals von Frischvergiftung und A Free Mind.

INFO: Wagenhallen

www.wagenhallen.de
reservierung@wagenhallen.de

SOLEE

Neustart Wagenhallen

Love or Confusion

Neustart Wagenhallen

LÆR

Neustart Wagenhallen

Kitz

Neustart Wagenhallen